Wie bekommst Du ein Visum für Deutschland?

Das Sprachvisum kannst Du über PSP Sprachpunkt erhalten.  

Folgende Schritte sind dafür notwendig:

Informiere Dich bei der Deutschen Botschaft in Deinem Land über Einreisebedingungen und entsprechende Formulare. Die Adressen der Botschaften findest Du unter www.auswärtigesamt.de.
Voraussetzung um ein Sprachvisum zu bekommen ist, dass Du einen Deutschkurs mit 20 Unterrichtseinheiten (20 mal 45 Minuten) bei PSP Sprachpunkt buchst.
Melde Dich zum Deutschkurs bei PSP Sprachpunkt an. Hier ist ein Link zu dem Anmeldeformular:
Für die Deutsche Botschaft brauchst Du eine Einladung mit einer Bestätigung der Kursreservierung, die Dir PSP Sprachpunkt ausstellt.
Nachdem Du die Kursgebühr auf unser Konto überwiesen hast, wird Dir diese Einladung per Post zugeschickt.
Du kannst Dich für mehrere Monate zum Deutschkurs anmelden und erstmal nur für den ersten Monat 295€ auf unser Konto überwiesen.
PSP Sprachpunkt bürgt nicht für den Erhalt des Visums.
Du bekommst das Geld zurück, falls Dir das Visum nicht erteilt wird. In diesem Falle musst Du uns eine schriftliche Absage vorlegen. Eine Bearbeitungsgebühr von 50€ wird abgezogen.

Kümmere Dich um die Visa-Angelegenheiten rechtzeitig, da es manchmal bei der Deutschen Botschaft zu langen Bearbeitungszeiten kommen kann.

Rechne auch damit, dass eine Unterkunftsbescheinigung oder eine Krankenversicherung beim Beantragen des Visums erforderlich sein kann.
PSP Sprachpunkt hilft bei der Suche nach einer Unterkunft oder einer Krankenversicherung weiter.